Restrukturierung

Die Restrukturierung eines Unternehmens oder Konzerns kann unterschiedlichste Anlässe haben. Beispielhaft gehören hierzu Expansionsplanungen, Phasen der Konsolidierung,  unternehmerische Krisensituationen, der Aufbau neuer und die Aufgabe peripherer Geschäftsbereiche aber auch geänderte steuerliche Rahmenbedingungen. Jeder dieser Anlässe und jedes Unternehmen stellen spezifische Anforderungen an die rechtliche Beratung. 

Wir berücksichtigen bei unserer Beratung neben den regelmäßig berührten Fragestellungen aus dem Gesellschafts-, Steuer- und Arbeitsrecht vor allem auch die mittel- und langfristige strategische und operative Ausrichtung unserer Mandanten. So ist gewährleistet, dass sich die jeweils ergriffenen Maßnahmen als nachhaltig sinnvoll erweisen und nicht bereits nach kurzer Frist die nächste Restrukturierung ansteht.