Private Equity

Die Finanzkrise hat gezeigt, wie wichtig privates Kapital als Alternative zur klassischen Finanzierung durch die Hausbanken oder dem öffentlichen Kapitalmarkt sein kann.

Insbesondere bei Transaktionen im Bereich der Unternehmensnachfolge und bei sog. Management Buy Outs (oder Buy Ins) spielt privates Kapital eine große Rolle.

Auch für vorübergehende Liquiditätsengpässe oder Investitionen kann privates Kapital in diversen (mezzaninen) Erscheinungsformen für den Unternehmer eine interessante Alternative sein.

Ein wesentlicher Pluspunkt privater Finanzierungen ist häufig, dass nicht kurzfristiges Gewinnstreben im Vordergrund steht, sondern vielmehr langjährige und verlässliche Partnerschaften gegründet werden.

Unsere Kompetenz im Tätigkeitsschwerpunkt Private Equity beruht auf der Erfahrung, die wir durch die Vielzahl von Transaktionen in den vergangenen Jahren gewonnen haben.