Umwelthaftung

Das Wirtschaftsleben in Deutschland wird durch eine kaum noch überschaubare Fülle von Rechtsvorschriften geregelt. Dies gilt insbesondere für den Bereich des Umweltrechts.

Verstöße gegen umweltrechtliche Bestimmungen können dazu führen, dass sich der Einzelne, aber auch Unternehmen und deren Geschäftsführung erheblichen Schadensersatzansprüchen mit Blick auf eingetretene Umweltschäden oder Schäden, die anderen durch anlagenbedingte Umwelteinwirkungen entstanden sind, ausgesetzt sehen. Daneben können sie vor allem persönlich empfindliche straf- oder ordnungswidrigkeitenrechtliche Konsequenzen für den Betreffenden haben.

Wir stehen unseren Mandanten mit unserer Erfahrung zur Seite, wenn es darum geht, derartige Forderungen abzuwehren oder persönlichen Haftungsvorwürfen entgegen zu treten. Wir beraten unsere Auftraggeber zudem im Bereich der Umwelthaftung präventiv, etwa in dem wir sie bei der Installierung einer effektiven Umwelt-Compliance unterstützen.