Unternehmensscreening


Kennen Sie Ihr Unternehmen?

Sie treffen täglich unternehmerische Entscheidungen, von denen nicht selten die weitere Entwicklung Ihres Unternehmens abhängt. Sie und wir wissen: Sie kennen Ihr Unternehmen.

Manchmal kommt es aber darauf an, dass auch andere Ihr Unternehmen so sehen, wie Sie es sehen und verstehen. Und manchmal verstellt einem der Fokus auf das Große und Ganze den Blick für die vielen kleinen Details.

Was ist ein Unternehmens-Screening?

Unter "Unternehmens-Screening" verstehen wir eine strukturierte rechtliche Bestandsaufnahme Ihres Unternehmens. Wir nehmen dabei in Ihrem Auftrag die Perspektive eines interessierten Dritten ein und suchen gezielt nach Risiken. Sie wählen aus, welche Screening-Module für Ihr Unternehmen oder die konkrete Situation sinnvoll sind. Für alle von Ihnen gewählten Screeningmodule werden wir Ihnen einen pauschalierten Festpreis anbieten, sodass die Kosten für Sie von Anfang an kalkulierbar sind. Oder Sie entscheiden sich für das ZENK-360°-Screening, welches zu einem besonders attraktiven Pauschalpreis die nach unserer Erfahrung wichtigsten Rechtsgebiete umfasst und Ihnen einen übersichtlichen Rund-um-Blick auf die rechtlichen Belange Ihres Unternehmens vermittelt.

Volle Kostenkontrolle

Wenn Sie uns mit der Durchführung eines Unternehmens-Screenings beauftragen, werden wir mit Ihnen zuvor einen Pauschalpreis vereinbart haben. Bevor Sie uns beauftragen, haben wir uns allerdings bereits in einem persönlichen Termin kennengelernt und mit Ihnen gemeinsam individuell Inhalt und Umfang des Screenings festgelegt – diese Vorleistungen erfolgen natürlich kostenlos. Sie gehen kein Risiko ein und haben die volle Kontrolle über die Kosten.

Sprechen Sie uns an - wir machen Ihnen ein erstes Angebot. Sie werden überrascht sein.

 

Anlässe für ein Unternehmensscreening

Ablauf eines Unternehmensscreening

ZENK-360°-Screening

Die Screening-Module

Flyer Unternehmensscreening