Victoria-Luise Vollstedt

Victoria-Luise Vollstedt (ZENK) berät u.a. im Immobilienrecht, Grundstücks- und Mietrecht zu Sanierungsprojekten im Bestand sowie zu Gewerbemietverträgen.
+49 40 22664-133 (Sekretariat: Carola Steiner)
Profil

Victoria-Luise Vollstedt, geboren in Kiel, studierte 2004-2009 an der Universität in Freiburg im Breisgau und an der Universität Hamburg. 2009 legte sie dort das erste Staatsexamen ab. Ihr Referendariat absolvierte sie bei der Staatanwaltschaft und am Landgericht Lübeck, bei der Stadt Ahrensburg und mehreren mittelständischen Kanzleien in Hamburg mit dem Schwerpunkt im Zivilrecht. 2011 legte sie die zweite juristische Staatsprüfung ab. Seit 2012 ist Victoria-Luise Vollstedt Rechtsanwältin bei ZENK.

Sie ist schwerpunktmäßig im Bereich des Immobilienrechts bei der Beratung und Begleitung von Immobilientransaktionen, im Grundstücksrecht sowie im Mietrecht tätig, insbesondere bei der (wohnraum-)mietrechtlichen Beratung von Sanierungsprojekten im Bestand sowie bei der Verhandlung und Gestaltung von Gewerbemiet-verträgen und Nachträgen über Büro-, Lager- und Logistik- sowie Produktionsflächen.

Kompetenzen

Immobilienwirtschaftsrecht, Mietrecht

Weitere Sprachen

Englisch

Auszeichnungen

„TOP Wirtschaftskanzlei 2019“