Dr. Lisa Feuerhake

“Freies und kreatives Denken für innovative Lösungen.”

+49 40 22664-167 (Sekretariat: Mandy Juchert)
Profil

Dr. Lisa Feuerhake wurde 1984 in Bremerhaven geboren. Sie studierte Rechtswissenschaft an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster. Parallel schloss sie ein Zusatzstudium im anglo-amerikanischen Recht ab und war am Lehrstuhl für europäisches Privatrecht tätig.

Nach dem Studium promovierte sie zum Thema „Wettbewerbsrecht und Verbraucherschutz in England“ und verbrachte als DAAD-Stipendiatin Forschungssemester an der University of Oxford und an der University of Hull. Anschließend absolvierte Frau Dr. Feuerhake das Referendariat in Hamburg mit Stationen u.a. am Dritten Senat des hanseatischen Oberlandesgerichts und bei einer internationalen Kanzlei in Melbourne, Australien.

Dr. Lisa Feuerhake ist seit 2015 Rechtsanwältin bei ZENK und ist schwerpunktmäßig im Lebensmittelrecht und Heilmittelwerberecht tätig. Sie berät mittelständische und internationale Mandanten sowie Start-ups zu allen Aspekten der Kennzeichnung, Zusammensetzung und Bewerbung von Lebensmitteln, Nahrungsergänzungsmitteln und anderen Konsumgütern. Sie unterstützt Mandanten bei der Markteinführung und Zulassung von Produktneuheiten sowie in wettbewerbsrechtlichen Verfahren und in Auseinandersetzungen mit Behörden.

Neben der anwaltlichen Tätigkeit ist Frau Dr. Feuerhake Mitautorin des Lebensmittelrechtshandbuchs (Hrsg. Streinz/Kraus, Beck-Verlag). Zudem hält sie Vorträge zu diversen Aspekten des Lebensmittelrechts und veröffentlicht regelmäßig Artikel in wissenschaftlichen Fachzeitschriften. In dem Ranking der renommiertesten Rechtsberater des US-Verlag Best Lawyers und des Handelsblatts wurde Lisa Feuerhake im Bereich “Gewerblicher Rechtsschutz” als eine von “Deutschlands besten Anwälten 2021” ausgezeichnet.